Über uns

Über uns

Werbeschild_A4 (2)

 

Die Zuchtgehege in Strauscheid liegen auf einem Höhenrücken über dem Wiedtal, von dem man einen wunderbaren Blick auf die umliegenden Erhebungen, Wälder und Täler hat. Hier, auf diesen weitläufigen Wiesen in prächtiger Landschaft, genießt die Familie Eul gute Luft, die herrliche Landschaft und ihr Hobby: die Damwildzucht. Und das seit über 20 Jahren. Einige hundert der schönen Tiere grasen auf den Wiesen direkt hinter dem Wohnhaus und kommen auf Lockruf hin langsam angetrabt. Die Tiere sind zutraulich und fressen aus der Hand, die Hirsche mit ihren prächtigen Geweihen kommen ganz zum Schluss, sie wissen, es ist genug für alle da. Auf den naturbelassenen und kräuterreichen Wiesen finden die Tiere genügend Futter. Im Winter werden Heu, Getreide, Trockenschnitzel, Äpfel und Kastanien aus heimischer Erzeugung zugefüttert. Futtertröge wie auch andere Apparaturen zur Trennung der Tiere von der Herde oder zum Einfangen, wurden selbst konstruiert und gebaut.*

Bei Interesse an der Damwildzucht, und Freunden von Wildfleisch empfehlen wir einen Besuch unserer Anlage im schönen Westerwald. Sie können sich gerne unser Gehege anschauen und nach kurzer Absprache eines Termins, aus unserem großen Angebot an Wildfleisch auswählen. Das Erklärungen zur Zucht und Verarbeitung mit geliefert werden versteht sich von selber.

Unter Kontakt und Anfahrt finden Sie alle notwendigen Informationen.

 


*Auszug ”Der Rheinländer”, Oktober 2010